Tag des offenen Denkmals auf beiden Seiten des Rheins - grenzüberschreitende Angebote

Am Sonntag, den 12.09.2021, findet dieses Jahr der Tag des offenen Denkmals statt. Zum vierten Mal ergänzen Besuchsangebote aus der ganzen KulturRegion Karlsruhe zwischen Waghäusel und Bühl das Programm der Stadt Karlsruhe.

Erstmals bieten einzelne Veranstalter auch Führungen in französischer Sprache an -  dank der Unterstützung durch die Baden-Württemberg-Stiftung im Rahmen des Förderprogramms Nouveaux horizons. Darüber hinaus sind Kulturinteressierte eine Woche später herzlich eingeladen, während der Journées du Patrimoine (17.-19.09.), Denkmale im Elsass zu besuchen - auch dort teilweise mit deutscher Übersetzung.

Karlsruher Denkmalwochen

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Außerdem geben wir mit Ihrer Zustimmung Informationen an unsere Partner für Soziale Netzwerke, externe Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz.

Impressum