Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen. Mehr lesen

Akzeptieren

Auf den Spuren der Töpfer

33 KM   I   0 HÖHENMETER  I   1-2 TAGE DAUER  I  LEICHT

Wandertour im Raum Le Gros Chêne
Die Tourinformationen von dieser Seite als kompakte PDF herunterladen

KURZBESCHREIBUNG:

Erholen Sie sich in der „Grünen Lunge“ von Haguenau und entdecken Sie das Töpferhandwerk von Betschdorf und Soufflenheim am Rande des Waldes. Start und Ziel am „Gros-Chêne“, Ort für Entspannung und Freizeitaktivitäten. Gasthof mit W-Lan Möglichkeit.

START / ANFAHRT

  • Start-Zielpunkt: Le Gros-Chêne

  • Anfahrt: Über die RD 1063 und die route de Schwabwiller

  • Parken: Parkplatz an der Auberge du Gros-Chêne

 

SEHENWÜRDIGKEITEN

  • Töpferei in Betschdorf und Soufflenheim

 

 

EINKEHRMÖGLICHKEITEN

  • Auberge du Gros-Chêne

TOURBESCHREIBUNG

Eine kostenfreie Wanderkarte vom Haguenauer Wald ist im Gasthof „Gros-Chêne“ und im Tourismusbüro erhältlich und kann unter www.tourisme-haguenau-potiers.com/brochures heruntergeladen werden. 

 

KONTAKT

OFFICE DE TOURISME DU PAYS DE HAGUENAU
Forêt et Terre de potiers
1 place Joseph Thierry - 67500 HAGUENAU
Tel. + 33 (0)3 88 06 59 99

www.tourisme-haguenau-potiers.com

 

Fotoverweis auf dieser Seite:
Titel: Töpferei von Betschdorf und Souffl enheim, © Cyrille Fleckinger
Karte: map.solutions GmbH