Gewinnspiel „Festungsmonumente Oberrhein“-Stempelpass

Stempel sammeln und gewinnen!

Die teilnehmenden Festungen, historischen Linien und Museen bieten Geschichte, Natur und historische Kulissen. Sammeln Sie bei Ihrem Besuch einen Stempel je Monument und gewinnen Sie mit etwas Glück kulinarische Präsentkörbe, Bücherpakete, eine Führung durch das Europaparlament oder eine Übernachtung mit Abendessen für 2 Personen.

Und so machen Sie mit:
Besuchen Sie die 30 Festungsanlagen, historischen Linien und Museen und sammeln Sie von jedem Erlebnis einen Stempel in Ihrem persönlichen Stempelpass. Die Stempelpässe erhalten Sie bei allen teilnehmenden Partnern.
Eine Übersicht über die Stempelstellen finden Sie im Stempelpass und hier auf unserer Internetseite.

Das Gewinnspiel läuft vom 15. April bis zum 31. Oktober 2021.

---------

Einsendeschluss für den Stempelpass ist der 12. November 2021.
Teilnahmeberechtigt sind volljährige Personen. 
Teilnahmevoraussetzung ist eine Mindestanzahl von zehn Stempeln.
Stempelpässe mit allen 30 Stempeln erhalten einen Sondergewinn.

Teilnahmebedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für die Teilnahme am Gewinnspiel des „Festungsmonumente Oberrhein“-Stempelpasses

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Teilnahme am Gewinnspiel „Festungsmonumente Oberrhein“-Stempelpass des Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V., Baumeisterstraße 2, 76137 Karlsruhe. Mit Zurücksenden des „Festungsmonumente Oberrhein“-Stempelpasses erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Bedingungen einverstanden.

(1)    Alle natürlichen Personen dürfen am Wettbewerb teilnehmen.
(2)    Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenfrei.
(3)    Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Teilnahme.
(4)    Die Gewinner der „Festungsmonumente Oberrhein“-Stempelpassaktion des Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. werden durch den Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. und die Projektleitung des Arbeitskreises ermittelt. Die Gewinner werden auf einer anschließenden Abschlussprämierung bekannt gegeben und auf der Aktionswebsite aufgeführt. Mit dieser Form der Bekanntmachung und Veröffentlichung erklären sich die Gewinner einverstanden. Der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. ist berechtigt, die Daten der Gewinner an die Kooperationspartner zu übermitteln, um so ggf. die Auslieferung des Gewinns zu ermöglichen. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt und zur Prämierungsveranstaltung eingeladen. 

§1 Gewinnspiel
(1)    Das Gewinnspiel wird von dem Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. in Kooperation mit verschiedenen Kooperationspartnern, die die Preise für das Gewinnspiel zur Verfügung stellen, durchgeführt. Der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. vertritt die Kooperationspartner während der Durchführung des Gewinnspiels und verspricht die von ihnen gestifteten Preise allein in deren Namen. Der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. wird hierdurch nicht zu einer eigenen Leistung verpflichtet, es sei denn, er ist im konkreten Fall selbst Sponsor des Preises.

§2 Teilnahme
(1)    Teilnahmeberechtigt sind volljährige Personen im Zeitraum vom 15. April 2021 bis 12. November 2021 mit einer Anzahl von mindestens 10 Stempeln bei den teilnehmenden Festungsanlagen und Museen. 
(2)    Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie den „Festungsmonumente Oberrhein“-Stempelpass an den Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. abschickt.
(3)    Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der für das Gewinnspiel erforderlichen Angaben, insbesondere der E-Mail-Adresse, verantwortlich. Zur Überprüfung der Fristwahrung dient der elektronisch oder postalisch protokollierte Eingang der Gewinnspielabgabe bei dem Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V..

Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist unbedingt erforderlich, dass sämtliche Personenangaben auf dem „Festungsmonumente Oberrhein“-Stempelpass der Wahrheit entsprechen. Andernfalls kann ein Ausschluss gemäß § 3 (4) erfolgen. Des Weiteren: 
(1)    Der Teilnehmer hat sich vor Inanspruchnahme der o.g. Dienste zu registrieren.
(2)    Jeder Nutzer darf sich nur einmal registrieren und nur ein Nutzerprofil anlegen.
(3)    Es besteht kein Rechtsanspruch auf Registrierung.

Der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. behält sich folgende Punkte vor:
-    Veröffentlichung der von den Nutzern zugesandten Stempelpässe
-    Änderung der Dienste bzw. die Einführung weiterer abweichenden Dienste 
-    Änderung und Erweiterung der Internetplattform bzgl. Inhalt, Umfang und Aufbau
-    Einschränkung oder Beendigung der Plattform
-    Die Daten anonymisiert an Dritte weiter zu geben

§3 Ausschluss vom Gewinnspiel 
(1)    Mitarbeiter des Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V., der am Gewinnspiel beteiligten Kooperationspartner sowie jeweils deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
(2)    Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.
(3)    Ausgeschlossen werden alle Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls kann in diesen Fällen auch nachträglich der Gewinn aberkannt und zurückgefordert werden.
(4)    Unwahre Personenangaben können zum Ausschluss vom Gewinnspiel führen.
(5)    Eine Teilnahme über Dritte (Vermittler, Sammelteilnehmer, etc.), mehrere Familienmitglieder sowie Mehrfachteilnahmen sind ausgeschlossen.

§4 Durchführung und Abwicklung
(1)    Der Teilnehmer, der innerhalb des unter §2 (1) genannten Zeitraumes die 30 teilnehmenden Festungsanlagen und Museen besucht und mit Hilfe des „Festungsmonumente Oberrhein“-Stempelpasses mind. 10 Stempel an den jeweiligen gekennzeichneten Stempelorten sammelt, kann an unserer Verlosung der Gewinne teilnehmen.
Der gestempelte „Festungsmonumente Oberrhein“-Stempelpass ist an den Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. zurück zu senden. Einsendeschluss ist der 12. November 2021. Es zählt das Datum des Poststempels.
Der Erhalt der Stempel ist hierbei an Bedingungen geknüpft und bei jeder Festungsanlage und den Museen individuell geregelt. Hier verweisen wir ausdrücklich auf die Detailinformationen auf den Seiten 6-14 „Stempelorte und Bedingungen zur Stempelausgabe“. 
(2)    Die Gewinner werden von dem Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. schriftlich benachrichtigt und können auf vis-a-vis-pamina.eu bekannt gegeben werden. Mit dieser Form der Bekanntmachung und Veröffentlichung erklären sich die Gewinner ausdrücklich einverstanden. Der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. ist berechtigt, die Daten des Gewinners an die Kooperationspartner des Stempelpasses zu übermitteln, um so die Auslieferung des Gewinns zu ermöglichen.
Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von zwei Wochen nach Absenden der Benachrichtigung, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird per Los ein neuer Gewinner ermittelt.
(3)    Bei Gewinn eines Preises unterliegt der Empfänger/ Gewinner den Bedingungen des Preissponsors. Eine Barauszahlung der Gewinne ist in keinem Falle möglich. Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht abgetreten werden.
(4)    Beschwerden, die sich auf die Durchführung des Gewinnspiels beziehen, sind unter Angabe des Gewinnspiels innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden des Grundes schriftlich an den Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. zu richten. Fernmündlich mitgeteilte oder verspätete Beschwerden werden nicht bearbeitet. Der Rechtsweg ist in jedem Fall ausgeschlossen.

§5 Reisegewinne
(1)    Bei Reisegewinn erfolgt die Abwicklung ausschließlich im direkten Kontakt zwischen Gewinner und dem jeweiligen Preissponsor. Sofern ein Reisetermin nicht schon im Gewinnspiel selbst vorgegeben wird, ist die Terminfestlegung für die Reise allein dem Preissponsor vorbehalten. Ein Anspruch auf einen bestimmten Reisetermin besteht nicht. Wird die Reise nicht zu dem vom Preissponsor vorgegeben Termin oder Zeitraum durchgeführt, besteht kein Anspruch mehr auf den Gewinn. Mit Bestätigung der Reise unterliegt der Empfänger des Gewinns den Reisebedingungen des Veranstalters. Die An- und Abreise zum Ausgangspunkt der Reise erfolgt auf Kosten des Gewinners, soweit nichts ausdrücklich vereinbart wurde. Das Gleiche gilt auch für sämtliche Kosten, die während der Reise entstehen (Minibar, Telefon, etc.).

§6 Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels „Festungsmonumente Oberrhein“-Stempelpass
(1)    Der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. behält sich vor, das Gewinnspiel des „Festungsmonumente Oberrhein“-Stempelpasses zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angaben von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und /oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Wettbewerbs nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, kann der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V.  von dieser Person den entsprechenden Schaden ersetzt verlangen.

§7 Datenschutz
(1)    Durch die Teilnahme am Gewinnspiel und das Zurücksenden des Passes erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V.  die dazu erforderlichen Daten für die Dauer des Gewinnspiels speichert und zum Zwecke der Gewinnabwicklung an den jeweiligen Kooperationspartner übermittelt, welcher die Personenangaben ebenfalls für die Dauer des Gewinnspiels speichern darf. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden die Daten gelöscht. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf unter info@vis-a-vis-pamina.eu die Einwilligung in die Speicherung aufzuheben und somit von der Teilnahme zurückzutreten.
(2)    Der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes zu beachten und das Fernmeldegeheimnis zu wahren.
Insbesondere wird in diesem Zusammenhang auf die Datenschutzinformation hingewiesen.

§8 Haftung
(1)    Der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen befreit, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.
(2)    Für Sach- und/ oder Rechtmängel an den vom Kooperationspartner gestifteten Gewinnen wird keine Haftung übernommen.
(3)    Der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. haftet nicht für die Insolvenz eines Kooperationspartners sowie die sich hieraus für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.
(4)    Der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. haftet nur für Schäden, welche von dem Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V.  oder einem seiner Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde.
Dies gilt nicht für Schäden durch Verletzung von Leben, Körper und/ oder Gesundheit.
Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, durch Fehler, Verzögerung oder Unterbrechung in der Übermittlung von Daten o. ä. bei Störungen der technischen Anlagen oder des Service, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten Viren. 
(5)    Bei Reisegewinnen haftet der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V.  nicht für die Folgen einer berechtigten Änderung des Reiseangebots oder der begründeten Absage der Reise durch den Reiseveranstalter. Die Möglichkeit der Auszahlung des Reisewertes ist ausgeschlossen.
(6)    Im Übrigen übernimmt der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. nach Maßgabe des vorstehenden Absatzes keine Haftung für Nachteile, die dem Nutzer aus einer vorübergehenden Unerreichbarkeit der Webseite oder teilen hiervon oder aus ähnlichen technischen Problemen entstehen. Eine Haftung des Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. ist dementsprechend insbesondere für systembedingte Ausfälle, Unterbrechungen bzw. Störungen der Datenübertagung sowie für die Nichteinhaltung der für dieses Angebot maßgeblichen Nutzungsanleitungen ausgeschlossen.
(7)    Der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. ist sich bewusst, dass den Nutzern ein besonders sensibler Umgang mit allen personenbezogenen Daten, die sie an den Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. übermitteln, äußerst wichtig ist.
Der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. beachtet daher alle einschlägigen gesetzlichen Datenschutzvorgaben nach EU-DSGVO. Der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. wird die personenbezogenen Daten der Nutzer insbesondere nicht unbefugt an Dritte weitergeben oder Dritten sonst wie zur Kenntnis bringen. Einzelheiten zur Verarbeitung der Daten der Nutzer sind in den Datenschutzbestimmungen auf der Webseite des Vereins geregelt.
Für wissenschaftliche Zwecke und zur Auswertung kann es nötig sein, Daten an dritte weiter zu geben. Diese Weitergabe erfolgt ausschließlich anonymisiert und kann auf keine einzelne Person zurückverfolgt werden.

Schlussbestimmungen

(1)    Der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. behält sich vor, diese AGB jederzeit ohne Nennung von Gründen zu ändern, es sei denn, das ist für den Nutzer nicht zumutbar.
Der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. wird den Nutzer über Änderungen der AGB rechtzeitig benachrichtigen. Widerspricht der Nutzer der Geltung der neuen AGB nicht innerhalb von zwei Wochen nach der Benachrichtigung, gelten die geänderten AGB als vom Nutzer angenommen. Der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V.  wird den Nutzer in der Benachrichtigung auf sein Widerspruchsrecht und die Bedeutung der Widerspruchsfrist hinweisen.
(2)    Sollten einzelne Regelungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt. Unwirksame Regelungen sollen durch eine solche wirksame Regelung ersetzt werden, die in ihrem Regelungsgehalt dem gewollten Sinn und Zweck der unwirksamen Regelung möglichst nahekommt. Das gilt entsprechend bei Vertragslücken.
(3)    Erfüllungsort der „Festungsmonumente Oberrhein“-Stempelaktion ist der Sitz des Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. in Karlsruhe.
(4)    Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, der Sitz des Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. in Karlsruhe.
(5)    Es gilt deutsches Recht. 

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Außerdem geben wir mit Ihrer Zustimmung Informationen an unsere Partner für Soziale Netzwerke, externe Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz.

Impressum